Deutschlands jüngste Stadt wird 80

 

Wolfsburg ist vor allem durch den VfL Wolfsburg und VW bekannt. Die fünftgrößte Stadt Niedersachsens feiert in diesem Jahr ihr 80-jähriges Jubiläum und bezeichnet sich selbst als eine der grünsten, gesündesten und wirtschaftlich starken Städte Deutschlands. Die Wirtschaft verdankt Wolfsburg vor allem Volkswagen, die dort ihren Hauptsitz haben und mit ungefähr 60000 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Stadt sind.

 

Schloss Wolfsburg ist Namensgeber der Stadt

 

Das Schloss Wolfsburg gab der Stadt nicht nur seinen Namen, sondern ist zugleich auch das einzige historische Gebäude. Durch den zweiten Weltkrieg wurden 2/3 des VW-Werks zerstört, doch mit dem Wiederaufbau wurde auch das „Wolfsburg“ von heute geboren.

 

Unsere Reporterin Jenny Richter hat sich in Wolfsburg auf eine ganz besondere Zeitreise gemacht.

 

Wolfsburg wird 80 Jahre
Mag ich