Azubi aus Bad Oldesloe warnte Martin Schulz


Der Datenklau beschäftigt seit Tagen ganz Deutschland. Wie am Dienstagvormittag bekannt wurde, hat die Polizei in Hessen einen Tatverdächtigen festgenommen. Er hat gestanden, die Daten von zahlreichen Menschen, darunter viele Politiker und Prominente, gestohlen und veröffentlicht zu haben.

Als erstes entdeckt hat den Datenklau offenbar ein 19-Jähriger aus Bad Oldesloe. Jonas Ueberschaer fand die öffentlichen Daten im Netz und schickte daraufhin SPD-Politiker Martin Schulz eine WhatsApp.

Unserer Reporterin Henrike Rosenwinkel hat er die ganze Geschichte erzählt.

Azubi aus Bad Oldesloe
Mag ich