Testfahrt endet für 44-jährigen Arbeiter auf dem Hamburger Dom tödlich


Am Freitag startet der Winter Dom in Hamburg - doch die Eröffnung wird von einem tragischen Unfall überschattet. Bei Aufbauarbeiten einer Achterbahn wird ein Mitarbeiter überrollt und stirbt. Es ist schon der zweite Todesfall in diesem Jahr auf dem berühmten Volksfest auf dem Heiligengeistfeld.

Wie es zu dem Unglück kommen konnte - und welche Konsequenzen es jetzt für die Veranstalter gibt, weiß unsere Reporterin Jannika Schulz.

Arbeiter stirbt bei Unfall auf Hamburger Dom
Mag ich